Cast

RSS
Recomendar

Mai 17 2007, 17h39

Diese Band ist fantastisch und viiiel zu unterschätzt!
Grund genug ihr einen Blog-Eintrag zu widmen!



Erstmal ein bisschen was zur Geschichte:
Wie sicher den meisten bekannt ist, handelt es sich bei Cast um die Band, die John Power - nachdem er als Bassist 1992 bei The La's ausgestiegen ist, weil ihm Lee Mavers' (Sänger, Rhythm-Gitarrist und Songwriter von The La's) Perfektionismus, Drogenkonsum und die Tatsachen, dass Lee nicht allzu viel von Johns Songs wissen wollte und sie seit Jahren die selben Songs spielten - 1993 gründete.

Er selbst spielte bei Cast Rhythm-Guitar und gab den Sänger/Songwriter, bis die Band sich dann 2002 wegen dem Misserfolg des letzten Albums und einigen Kritikern zufolge auch wegen dem Abklingen des "BritPop-Hypes" auflöste.

Gerüchten zufolge hat der Name der Band übrigens seine Inspiration aus dem letzten Wort des Albums der La's (Titel ebenfalls The La's), denn die letzte gesungene Zeile von Looking Glass endet mit Cast... ein "Zufall", wie John in einem späteren Interview verlauten ließ.

2005 gab es sozusagen nochmal eine Reunion der The La's mit John wieder am Bass, wo die La's einige Gigs in England, Irland etc. spielten (allerdings immernoch nur die alten La's Songs der 90er Wende).

John Power hat inzwischen auch noch 2 Soloplatten rausgebracht.


Was haltet ihr von Cast? Ich finde sie großartig!
Vor allem Live The Dream, Walkaway, Sandstorm, Guiding Star und Alright sind ganz große Songs! Natürlich ließe sich die Liste noch lange fortsetzen...
Grade für einen The La's-Fan, der bedauert, dass nie mehr als ein Album entstand, bringen sie wenigstens etwas Sättigung, denn [arist]John Power liegt als Songwriter nicht wirklich weit hinter Lee Mavers.

Die MySpace Seite hab ich nicht gefunden, wer allerdings reinhören möchte, sollte sich krallen, was auf meinem DivShare-Account zu finden ist!

Zu guter letzt kam Cast in den 90ern das unglaubliche Privileg zuteil, dass Liam Gallagher (Sänger von Oasis) sie tatsächlich zu einer der wenigen Bands zählte, die er mochte.
Darüber hinaus tourten Cast dann eine Zeit lang im Vorprogramm von Oasis, nachdem John Power den Jungs einige Demo-Tapes vorspielte.

Comentários

  • darographix

    hey danke für den hinweis und die ausführliche beschreibung! werd aufjedenfall reinhören. undso.

    Mai 25 2007, 19h34
  • N8master

    Das solltest du! ;) Und jeder der es dir gleichtut, wird ebenso verblüfft über deren geringen Bekanntheitsgrad sein, denn wer sich ein paar Songs zu gemüte führt wird hier eine sehr gute Mischung aus The La's und Oasis finden. Zumindest werden hier auf dem Debut allein mehr Hits geboten als in Blur's gesamter Diskografie. =)

    Jun 3 2007, 16h50
  • SevinUP

    Ah, kenn ich! Hab von denen in meiner NME Britpop Ausgabe gelesen. Ja, ja die 90er: Beste Mucke meiner Meinung nach.

    Jun 14 2007, 21h53
  • N8master

    Du sagst es, die 90er hatten größere Hits als 60er, 70er oder was heute so herum schwirrt, allen voran zwar Oasis aber dann folgen direkt The La's und Cast wie ich finde.

    Jul 26 2007, 4h47
Ver todos os 4 comentários
Deixe um comentário. Faça login na Last.fm ou cadastre-se agora (é gratuito).