Mauseprinzessin

Take the world in a love embrace, 48, Feminino, Alemanha
mauseland.der-mobs.deÚltima visita: ontem de manhã

8829 execuções desde 18 Mai 2009

705 Faixas preferidas | 0 Posts | 0 Listas | 327 mensagens

  • Adicionar
  • Enviar mensagem
  • Deixar recado

Seu grau de compatibilidade musical com Mauseprinzessin é Desconhecido

Crie seu próprio perfil musical

Últimas faixas

In MourningThe Art Of A Mourning Kind Faixa preferida 15 Jun 19h30
SOiLMy Own Faixa preferida 15 Jun 19h25
AeternamCosmogony Faixa preferida 15 Jun 19h21
White ZombieWarp Asylum Faixa preferida 15 Jun 19h15
Ibrahim FerrerQue Bueno Baila Usted Faixa preferida 15 Jun 19h09
Wolfgang Amadeus MozartRomanze Faixa preferida 15 Jun 19h03
Gerry RaffertyRight Down The Line Faixa preferida 15 Jun 18h57
Guru GuruDer Elektrolurch Faixa preferida 15 Jun 18h50
Lothar KosseWunderbarer Hirt 14 Jun 7h41
Matthew WardO Come, O Come Emmanuel 14 Jun 7h36
Ver mais

Caixa de mensagens

Deixe um comentário. Faça login na Last.fm ou registre-se.
  • xeno42alpha

    Ich persönlich bin ja eher kein Freund von Gummibooten

    5 Jul 17h20 Responder
  • xeno42alpha

    Na solang es sich in Wohlgefallen und nicht in Missmut auflöst, ist noch alles in Ordnung.

    30 Jun 12h41 Responder
  • xeno42alpha

    So, heute hats endlich ma geklappt mit dem paddeln

    28 Jun 20h01 Responder
  • xeno42alpha

    Also ich bin kein Vegetarier und find Slayer trotzdem nich so super.

    22 Jun 14h46 Responder
  • Ayamichan

    Hallo! Vielen Dank! Ich kann Deutsch nur mit einer Penpal und meiner Professorin sprechen...nicht so viele! :( Sowieso, deine Charts gefällt mir...liebbbbeee Jimi Hendrix. Haben Sie Bruce Springsteen gehört? Sie können ihn auch mögen. Also, haben sie in die USA besucht?

    21 Mai 19h58 Responder
  • xeno42alpha

    Welcher Zusammenhang besteht eigentlich zwischen Slayer und Vegetariern? Essen die einen die anderen oder wie?

    21 Mai 12h07 Responder
  • xeno42alpha

    Ich steh eher auf Paddeln und ich hab keinen Führerschein. Mein Freund fährt mich immer überall hin. Aber zum Glück gibt’s hier ja S-Bahn, da braucht man nicht so oft ein eigenes Kraftfahrzeug.

    20 Mai 21h46 Responder
  • xeno42alpha

    Außerdem find’ ich Slayer nicht so gut.

    8 Abr 21h28 Responder
  • Ayamichan

    Ich liiebe deine Charts! Jimi Hendrix! <3

    6 Abr 3h34 Responder
  • xeno42alpha

    Was bin ich froh, dass mir eine derartige Fremdbestimmung erspart bleibt, weil ich nur ein Haufen Materie bin

    5 Abr 13h39 Responder
  • xeno42alpha

    Hört der nicht Slayer oder sowas?

    24 Mar 22h26 Responder
  • xeno42alpha

    Wer’s Gott?

    24 Mar 15h16 Responder
  • xeno42alpha

    Manchmal kann ich nachvollziehen, warum so viele Leute durchdrehen. Jetzt sitzen hier mitten in der nacht Leute vor meinem Fenster, reden viel zu lauten, und pusten ihren Rauch in mein Fenster.

    20 Mar 1h57 Responder
  • xeno42alpha

    Und fast alle Leute um mich rum treffen komische Entscheidungen!

    27 Fev 0h08 Responder
  • xeno42alpha

    Meine Nachbarn machen komische Geräusche!

    26 Fev 23h58 Responder
  • xeno42alpha

    Bei Schaukelstuhl und Katze muss ich immer an Hexen denken. Exzentrische Einrichtung tut ihr übriges.

    26 Fev 23h36 Responder
  • xeno42alpha

    Ich brauch ein Wagenrad für einen Radleuchter.

    11 Fev 21h27 Responder
  • xeno42alpha

    Mein Stuhl macht seltsame Geräusche!

    9 Fev 23h37 Responder
  • xeno42alpha

    Tomaten im Walnuss-Pesto? Gewagt… Ich kenn ja nur Pesto alla Genovese, da sind keine Tomaten drinne… Am besten einen Mörser kaufen und selber Pesto stampfen!

    9 Fev 20h09 Responder
  • xeno42alpha

    Ich lass den Topf immer offen, sonst kocht die ganze Pampe über, und ich hab wochenlang den Stärkebrei auf dem Herd rumschwimmen…

    9 Fev 13h19 Responder
  • Todas as 327 mensagens

Sobre mim

Von mir selbstgezeichnete kleine Comic-Strips zu lustigen Alltagssituationen mit
Baer und Maus findest Du
auf www.mauseland.der-mobs.de








Herzlich lieb
habe ich dich, HERR, meine Stärke!
HERR, mein Fels, meine Burg, mein Erretter;
mein Gott, mein Hort, auf den ich traue ..

(Psalm 18, 2)


Wo der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit.
(2. Korinther 3, 17)




Ich warte lang
auf einen Prinzen stark und kühn,
Der mich im Arm hält und der mich liebt so wie ich bin.
Bis er kommt warte ich am Wegesrand.
Seh zu wie das Leben an mir vorbei rennt.
Als dann eine Stimme zu mir spricht, Du sagst:
„Nimm meine Hand! Heute beginnt dein Leben!“
Und du nennst mich wunderschön.
Kannst bis in meine Seele sehn.
Den Schlüssel meiner Herzenstür hältst du immer schon.
Nennst mich wunderschön.
Das Funkeln deines Blicks, zündet in mir ein Feuer an.
Mein Herz wird sanft geküsst, du ziehst mich zärtlich in deinen Arm.
Noch nie hab ich mich so frei gefühlt.
Ich liebe dich mehr in jedem Atemzug.
Bei dir will ich nur noch so sein
Wie du mich schon siehst, weil du mich liebst.
Dieses Märchen ist schöner noch als Hollywood.
Denn das ist die Wirklichkeit,
deine Liebe bleibt.
Du gibst meinem Leben Sinn.
Hältst mir neue Chancen hin.
Deine Liebe heilt mein Herz.
Du siehst mich wie ich bin
Nennst mich wunderschön.

Sharona, "Wunderschön"


Get your motor runnin'

Head out on the highway
Looking for adventure
In whatever comes our way

Yeah, darlin'
Gonna make it happen
Take the world in a love embrace
Fire all of your guns at once
And explode into space

I like smoke and lightnin'
Heavy metal thunder
Racing in the wind
And the feeling that I'm under

Like a true nature´s child
We were born
Born to be wild
We can climb so high
I never wanna die

Boooorn to be wiiiild
Boooorn to be wiiiild


(Steppenwolf, Titelsong Film: Easy Rider)


Was hoert man so im Mausereich? Desert blues, Irish Folk, Industrial metal, Krautrock, Traditionelle indische Musik, Melodic death metal, Jazz, Samba..... und ich bin offen fuer Neues...

Musik mit interessanten, mitreissenden Rhythmen gefaellt mir, z.B. Karibisches, Afrikanisches, Golfstaatenmustik.
Die traditionellen Rhythmen der Golfstaaten (tag: "Khaliji" (Al-Khalij=arab.Golf)) finde ich unschlagbar schoen! Von Raggaemusik sagt man, sie imitiere den Rhythmus des Herzschlages eines ruhenden Menschen - ich finde, diese Beschreibung paßt noch viel besser auf die Musik der arabischen Halbinsel!

"Eure Kinder
sind nicht eure Kinder.
Sie sind die Soehne und Toechter der Sehnsucht des Lebens nach sich selbst.
Sie kommen durch euch, aber nicht von euch.
Und wenngleich sie bei euch sind, gehoeren sie euch doch nicht.
Ihr duerft ihnen eure Liebe geben, doch nicht eure Gedanken, denn sie haben ihre eigenen.
Ihr duerft Ihrem Körper eine Wohnstatt geben, doch nicht ihren Seelen,
denn diese wohnen im Haus von morgen, das ihr nicht aufsuchen koennt,
nicht einmal in euren Traeumen.
Ihr koennt euch bemuehen, wie sie zu sein, aber trachtet nicht danach, sie euch gleich zu machen.
Denn das Leben geht weder zurueck, noch verharrt es im Gestern.
Ihr seid die Bogen,
von denen eure Kinder
als lebende Pfeile ausgeschickt werden.
Der Schuetze sieht das Ziel auf dem Pfad der Unendlichkeit,
und Er spannt euch mit Seiner Macht,
damit Seine Pfeile schnell und weit fliegen.
Lasst euren Bogen von der Hand des Schuetzen
auf Freude gerichtet sein;
denn so wie Er den Pfeil liebt, der fliegt,
so liebt Er auch den Bogen, der fest ist.

(Khalil Gibran: "Der Prophet")



Voll glücklich ist,
wer nicht auf das hört, was die sagen,
die null Bock auf Gott haben.
Voll glücklich ist,
wer nicht den gleichen Mist mitmacht
wie jemand, der ständig über Gott lacht.
Voll glücklich ist,
wer nicht mit den Leuten, die lästern, rumsitzt
und jeden und alles abdisst.
Gut drauf ist,
wer Bock hat rauszufinden,
was Gott von ihm will, täglich, 24 Stunden.
Wer in seinen Verträgen liest Tag und Nacht
und sich darüber voll den Kopf macht.
Der ist wie ein Baum, an einem riesigen Fluss,
die dicksten Früchte wachsen an ihm, ich erzähl euch keinen Stuss.
Seine Blätter werden nie gelb, die fallen auch nicht ab,
was er anfasst, gelingt ihm, und er wird niemals schlapp.
Aber, die ohne Gott leben, sind eben nicht so.
Die sind wie weggespült in irgendeinem Bahnhofsklo.
Bei der letzten Gerichtsverhandlung sagt Gott: „Nein, nicht so.“
Denn bis jetzt wollten sie nie etwas von Gott wissen,
jetzt werden sie aus seiner Familie rausgeschmissen.
Um seine Freunde kümmert sich Gott.
Wer korrekt für ihn ist, dem hilft er in der Not.
Doch wer immer noch keinen Bock auf ihn hat,
rammt mit 200 eine Mauer, macht sich selber platt.

(Volxbibel, Psalm 1)



I love musik that's got an interesting infectious rhythm and that is why you find me listening for example to music from the Carribbean, african music or music of the Gulf.
The traditional rhythms of the Gulf are just of unbeatable beauty to me! They say about Raggae music to imitate the heartbeat of a resting human - but I think this would be a better description for music from the Arabic Peninsula.
*****

Atividade recente