Descubra novas músicas

A Last.fm é um serviço de descoberta de músicas que lhe oferece recomendações personalizadas com base nas músicas que você ouve.

Inicie o seu perfil na Last.fm Fechar janela

Garden of Delight

Tags

Tags de todos os usuários

Mais tags

Biografia

Bandgeschichte

Die Band wurde 1990 von Artaud Seth und dem Italiener Pisacane gegründet. Pisacane verließ 1991 nach der Veröffentlichung des ersten Albums bereits die Band und wurde durch den Iren Thomas O’Conell ersetzt. 1993 stieß Adrian Hates (Diary of Dreams) hinzu und komplettierte die Besetzung vorerst. Das erste Konzert fand am 9. Dezember 1992 in Halle (Saale) statt.

Das Grundkonzept bestand darin, in sieben Jahren sieben Alben mit jeweils sieben Songs zu veröffentlichen und sich dann aufzulösen. Gerade Anfang und Mitte der 90er Jahre waren The Garden of Delight eine der führenden deutschen Gothic-Rock-Bands. Bis heute hat die Band über 150.000 Tonträger verkauft. Trotz des Erfolges fand das letzte Konzert wie vorgesehen am 27. Oktober 1997 in Derby (Großbritannien) statt.

Nach der Auflösung gründete Artaud Seth zusammen mit Thomas O´Conell, Mike York und Tom Nass das Projekt Chaos God, welches jedoch relativ erfolglos war. So musste eine Tournee nach einem schweren Verkehrsunfall von Schlagzeuger Nass abgesagt werden.

Seths neue Kompositionen passten eher zu The Garden of Delight als zu Chaos God, und so wurde die Band im Jahr 2000 reanimiert. Auch die Alben Radiant Sons und Dawn bescherten The Garden of Delight Erfolg.

Vídeos

Principais álbuns

Tendência musical

23.917ouvintes no total
403.130scrobbles acumulados
Tendência de ouvintes recentes:

Comece a fazer scrobble e acompanhe o histórico de suas músicas

Os usuários da Last.fm fazem scrobble das músicas que ouvem no iTunes, Spotify, Rdio e em mais de 200 outros players de músicas

Crie um perfil na Last.fm

Caixa de mensagens

Deixe um comentário. Faça login na Last.fm ou registre-se.

Principais ouvintes