• Blutjungs in Zweibrücken

    Abr 4 2012, 17h31 por _pygar

    Sa., 31. Mär. – Blutjungs, Dr. Geek and the Freakshow

    Leider kamen wir etwas zu spät zum Konzert. Die saarländische Gruppe “Dr. Geek and the Freakshow” war schon zu gange. Sehr laut und nicht so ganz meine Musik aber OK – hab auch schon deutlich schlechters als Vorgruppe erlebt.

    Nach kurzer Umbaupause starteten die Blutjungs mit “Mädchen mit den zwei Köpfen” dann auch gleich richtig durch. Martin war dann auch gleich bei “Deine Mutter” oben auf dem Tresen unterwegs – die Lampe wackelte ganz bedenklich und diese Klettertouren sollten später auch noch eine böse Überraschung bereithalten. Musikalisch ging es aber erstmal munter weiter. Martin pendelte ständig zwischen Bühne, Publikum – welches sich erst nach mehrmaligem “Locken” näher an die Bühne herantraute – und einem vor der Bühne stehenden Hocker. Ein richtig munteres Konzert mit allen Krachern die die Jungs so im Programm haben … bis – ja, bis Martin dann diesen Stehtisch entdeckte und versuchte von der Bühne aus auf diesen raufzuklettern … rummmmmms – spektakulärer Absturz. …