Metalfest West-Open Air 2012

Festival
Evento passado
Quinta 7 de junho de 2012 Sábado 9 de junho de 2012

Freilichtbühne Loreley

Freilichtbühne Loreley
56346 Sankt Goarshausen
Alemanha
Mostrar no mapa Mostrar no mapa

Web: www.loreley.biz

Programação das apresentações

Fotos

Carregando fotos…

Adicione tags às suas fotos no Flickr

Mostre suas fotos desse evento, adicionando a elas no flickr.com esta tag de máquina:

Flickr

Compartilhar este evento:

Discussão

Tópico Respostas Autor Exibições Último post
Running Order Tool   1 makkonen 295 tYhJyYsRuLeS
Mai 7 2012, 23h27

Caixa de mensagens

Deixe um comentário. Faça login na Last.fm ou registre-se.
  • Necrophant

    ohne karre konnt ich mir halt parkticket und müllpfand sparen, hab nur das ticket bezahlt. fuu burden warn da gar nich gemerkt. hät ich aber wahrscheinlich eh due to suff verpasst.

    15 Jun 2012 Responder
  • RickyRidiculous

    "mehr Bändchenstände wären gut gewesen" Man hat Bändchen gebraucht? Wäre mir neu, hat keiner kontrolliert.

    14 Jun 2012 Responder
  • Endzeitlager

    Stimmt, der antifaschistische Schutzwall ist weg. Aber was das mit dem Recht auf Beschwerde zu tun hat versteh ich jetzt nicht. @Necrophant: Wenn du insgesamt ~50 Euro bezahlt hast um aufs Festival zu kommen bist du Chuck Norris.

    14 Jun 2012 Responder
  • Toter_Metaler

    Beschwert euch nicht, es hat euch ja niemand gezwungen im Westen zu bleiben. War nun das erste mal für den Veranstalter und das erste mal ist nie so wie man es erwartet.

    12 Jun 2012 Responder
  • Necrophant

    legacy und metalfest jetzt warn preislich recht ähnlich. wenn man die karte früh geholt hat, warns auch nur um die 50.

    12 Jun 2012 Responder
  • Endzeitlager

    @ Necrophant: Warn das nich mal 55 euro + 0 euro aufm Legacy? Und war die Orga da nich noch halbwegs annehmbar? Ich will ja nix sagen, ich habs mir dieses Jahr gespart.

    12 Jun 2012 Responder
  • ParaW

    Das Gästebuch von der "Security" http://ass-ob.de/page15.php ist auch sehr interessant.

    12 Jun 2012 Responder
  • Necrophant

    die secus hatten zwar kein plan warn aber immerhin ganz nett. ansonsten ist es halt einfach so, dass bei rock the nation die orga kacke ist. war schon 2009 aufm legacy so. dafür ists billig. kann ich mit leben.

    12 Jun 2012 Responder
  • ParaW

    Ich komme nächstes Jahr nur wieder wenn der Chicken Burger Wagen auch kommt und wenn die Security mal neue Sätze außer "Das ist nicht meine Aufgabe" lernt. Hab dem Vogel beim Partyzelt schon am Donnerstag gesagt das die das Fummelgitter wegmachen sollen. Die Luft wäre auch besser gewesen, wenn ein paar Seitenwände hoch gemacht würden. Aber nö war ja nicht seine Aufgabe und weiterleiten wollte er das auch nicht. Arschkeks. Ansonsten, Leute es war sau geil mit euch zu feiern. So bescheuert wie die Organisation auch war, die Stimmung in der Menge war immer super.

    12 Jun 2012 Responder
  • Bloodgod666

    Ich meine die Organisation war nicht sehr gut, die Security hätten von ihren Vorgesetzten vorher besser eingeweiht und während des Festivals besser angewiesen werden, mehr Bändchenstände wären gut gewesen, aber LOcation und Line-Up waren so geil. Nächstes Jahr wieder. Liebend gerne

    12 Jun 2012 Responder
  • The_WindWaker

    Bands und Location waren geil, alles drum herum allerdings teilweise sehr katastrophal. Da ist an einigen Stellen dringender Nachholbedarf nötig...

    11 Jun 2012 Responder
  • ghost_wh00t

    Orga und Security waren unglaublich mieß. Auf dem Konzertgelände fand ich es jetzt nicht sehr voll. Die Schlange für die Bändchen war aber schon Rekordverdächtig.

    11 Jun 2012 Responder
  • vampire_x3

    An sich cool, aber ich fand die Bühnen letztes Jahr in Dessau besser...

    11 Jun 2012 Responder
  • the_poison_ivy

    Organisatorisch war es wirklich sehr bescheiden... man hätte meinen können, die hätten einfach mal lustig Karten verkauft, ohne darüber nachzudenken, dass da möglicherweise dann auch wirklich so viele Menschen kommen. Zum Thema Mülltrommler: Die können froh sein, dass ich meine Springer schon aus hatte und zu faul war nochmal aufzustehen, denen hätte ich gerne eine reingehauen. Verdammt asoziale Aktion! Die Trommelei bis 5 Uhr Morgens hätte echt nicht sein müssen vor allem nicht am letzten Tag, wo die Fahrer vielleicht mal ein Stündchen Schlaf gut hätten gebrauchen können.

    11 Jun 2012 Responder
  • jodionline

    Bescheidene Orga, geiles Gelände.

    11 Jun 2012 Responder
  • FabB3

    Das untere muss ich mit großem Nachdruck bestätigen!

    10 Jun 2012 Responder
  • Gevadda

    Des Koenigs Muelltrommler waren ein wuerdiger Abschluss. Ihr zweiter Song war ein wahres Meisterwerk.

    10 Jun 2012 Responder
  • Proggie89

    Es war noch vieel schlimmer als erwartet. Autsch.

    10 Jun 2012 Responder
  • Am_I_Evil666

    What was that?? standing party, and clap your hands?? great.

    10 Jun 2012 Responder
  • Cantanero

    Es war so geil...soooo derbe geil!

    9 Jun 2012 Responder
  • Todas as 207 mensagens

Você foi?

Carregando…
Carregando…

Críticas

Ver mais

Escreva uma crítica sobre este evento

Eventos relacionados

Ver mais

Atividade recente

  • StiefelchenBill foi a Metalfest West-Open Air 2012 no Freilichtbühne Loreley. março 2014
  • Ruhrpottwarrior foi a Metalfest West-Open Air 2012 no Freilichtbühne Loreley. fevereiro 2014
  • Replica-6 foi a Metalfest West-Open Air 2012 no Freilichtbühne Loreley. maio 2013
  • Heathen-Warrior foi a Metalfest West-Open Air 2012 no Freilichtbühne Loreley. fevereiro 2013
  • Amon_Re foi a Metalfest West-Open Air 2012 no Freilichtbühne Loreley. outubro 2012
  • Saint-Scream foi a Metalfest West-Open Air 2012 no Freilichtbühne Loreley. setembro 2012
  • SamenErgustav foi a Metalfest West-Open Air 2012 no Freilichtbühne Loreley. agosto 2012
  • Desert_Breeze foi a Metalfest West-Open Air 2012 no Freilichtbühne Loreley. julho 2012
  • FfF_Caipi foi a Metalfest West-Open Air 2012 no Freilichtbühne Loreley. julho 2012